Sixdays 2019

Auch in diesem Jahr überzeugten die Six-Days wieder mit Ihrer bunten Atmosphäre, den gelungenen Acts und der geilen Stimmung, vor allem in der „Party-Halle 4“. Den Auftakt machten das DJ-Duo „Gestört aber Geil“ und der Sänger Howard Carpendale, dessen Auftritt das erste Highlight der Sport- und Unterhaltungsveranstaltung war. Aber auch die Auftritte der Band Voxxclub und der durch The Voice Kids bekannt gewordenen Maxima zogen die Besucher,und auch den Bürgermeister Carsten Sieling, in ihren Bann. Neben dem eigentlichen Rennen und den vielen Musik Events wurden unter Anderem ein Fahrradparcours der Fahrradvermietung Swapfiets und eine Fotobox vom Radiosender Bremen 1 den Besuchern angeboten und somit war der Besuch der Six-Days für jeden ein voller Erfolg. Am Ende gewann das Team um Iljo Keisse und Jasper De Buyst.

 

Damit Ihr die „kleine sechste Jahreszeit“ nochmal Revue passieren lassen könnt, habe ich für euch einige Highlights zusammengestellt.